Links zur Messe, rechts zum Winken

 

Einführung

 

 

Tritonet ist ein musikalischer Rechner für Harmonie. Es stellt ein visuelles Modell dar, das Musikern ein neues Werkzeug bietet, indem es den alten Quintenzirkel mit neuen zusätzlichen Komponenten wieder einführt.

Das symmetrische Layout ermöglicht es den Schülern, Skalen und Akkorde visuell zu finden und gleichzeitig harmonische Strukturen in jeder musikalischen Ästhetik zu entwerfen. Einfache Metaphern helfen, die komplizierten Details der Harmonie wahrzunehmen, sogar für junge Schüler. Die Tritonet-Ausbildung bietet auch neue musikalische Konzepte wie Restens (modularer Stimmführungsalgorithmus) und Cyclic Music (modale Zyklen).

 

Tritonet ist auch ein MIDI-Controller, um die Tonalität zu beherrschen. Musiker können jetzt vordefinierte Harmonien in der Produktion oder auf der Bühne modulieren, neu gestalten und anwenden. Darüber hinaus verwandelt es MIDI-Instrumente in intelligente Musikinstrumente, die sicherstellen, dass Musiker in der richtigen Stimmung spielen, egal wie komplex die Harmonie ist.  

 

Aus einem breiteren Blickwinkel kann Tritonet als Karte von Frequenzen gesehen werden, die auf einem Kreis angeordnet sind. Es kann auf viele andere Arten verwendet werden, abgesehen davon, dass man nur an Musik für die Ohren denkt.