1/13

1. Violine: Deniz Türeli

2. Violine: Özge Tanriver

Bratsche: Aydal Sargutan İşgören

Violoncello: Özlem Gursoy

Gesang: Semiha Karadeniz

Klavier: Tolga Zafer Özdemir

Selma und ihr Schatten

 

Selma and Shadowsi wurde für Mehmet Gürelis ersten Spielfilm „Shadow“ geschrieben, der nach Peyami Safas Roman adaptiert wurde.  

 

 

SHADOW Filmzusammenfassung:

 

Halim ist ein sehr alter Freund von Nevzat, der in Ankara lebt und nach der Krankheit seiner Mutter nach Istanbul kam. Das Wiedersehen zweier alter Freunde, wenn auch zu einem so unangenehmen Anlass, machte beide sehr glücklich. Vor allem Nevzat. Nevzat plant, eine Frau zu heiraten, die er liebt. Er möchte dieser Frau seinen Freund Halim vorstellen und seine Kommentare über sie hören. Halim ist ein feingeistiger Dichter. Er führt mit seiner Frau und seinem Kind ein ruhiges und komfortables Leben in Ankara. Er versteht die Liebesgefühle seines Freundes Nevzat, aber wer ist die Frau, die seinen Freund so begeistert und ihn so sehr verändert hat? Laut Nevzat; der einzige Aspekt, der neugierig auf die Frau ist; Es ist nicht die mysteriöse Persönlichkeit, die auf die Menschen wirkt, sondern die erheblichen Auswirkungen der Reflexionen der Selbstmorde, die sich in ihrer unmittelbaren Umgebung ereignen. Durch die Wirkung dieser Spiegelungen entsteht ein völlig geheimnisvolles Frauenporträt. Diese mysteriöse Frau; Selma Ragıp. Selma; Seinen Vater, zwei Ehefrauen und eine Hausangestellte musste er aufgrund ihrer Selbstmorde zurücklassen, und er kam auch nach Jahren nicht über ihr Gewicht hinweg.

 

Er sieht niemanden, aber da er Nevzats Freund ist, stimmte er zu, Halim zu treffen. Die Begegnung mit Halim und Selma betrifft sowohl Selma als auch Halim. Dass die Frau, die er liebt, von seinem Freund beeinflusst wird, tröstet Nevzat zunächst, doch später wird er dem Eifersuchtsmonster in die Hände fallen. Zwei enge Freunde werden sich mit der Zeit voneinander entfernen und von Zeit zu Zeit sich selbst, ihr Leben und ihre Freundschaften in Frage stellen. Während diese beunruhigende Zeit Nevzat schnell von Selma wegtreibt; Mit der gleichen Geschwindigkeit bringt er Halim näher an Selma heran.

 

Halim ist blind verliebt in diese Frau, die er anfangs an der Ehe seines Freundes zweifelte... Ihm ist alles egal. Frau, Kind, Mutter; sein enger Freund Nevzat kümmert sich nicht mehr darum, was er im Leben tun möchte, nicht einmal sich selbst. Alles ist Selma. Alles ist auf Selma aufgebaut. Obwohl Nevzat es nicht genau weiß, spürt er diese Beziehung und versucht, all seine guten Gefühle für Selma in Hass umzuwandeln. Er fand Trost darin, Selma wie alle anderen zu sehen.

 

Selma ist eine Nymphomanin. Selma ist krank. Tatsächlich könnte Selma sogar die Mörderin sein. Er hatte von Anfang an Zweifel, dass Selma für die Selbstmorde in seinem engen Kreis verantwortlich war. Was auch immer passiert, er sollte Selma nie wieder sehen. Nevzat wird diese Entscheidung jedoch nicht umsetzen können. Die schockierende Nachricht, die er erhält, ist eine Nachricht, die ihn zwingen wird, nach Selma nach Venedig zu gehen. Halim beging Selbstmord. Nevzat, der Selma seinen engen Freund eigenhändig vorgestellt hat, hat jetzt eher gemischte Gefühle. Ist es der Grund für Halims Tod, dass sie ihre Freundin mit einer Schuld zurücklässt, mit der sie nicht umgehen kann, oder ist Selma wirklich ein Mensch, wie andere sagen? Wird Nevzat seine Liebe zu Selma vergessen können? All dies muss eine Antwort haben. Es ist unmöglich, ohne diese Antworten weiterzuleben. Wenn Selma nach Venedig gegangen ist, muss ihr gefolgt werden und die Probleme müssen einzeln beantwortet werden. Selma, die Nevzat in Venedig kennenlernt, ist ein ganz anderer Mensch. Er war gebrochen, er hatte eine große Depression aufgrund von Halims Selbstmord. Nevzat, der einzige Mann, den sie liebte, rief sie nicht an und kümmerte sich nie um sie.

 

Liebt Selma wirklich, wie Nevzat sagt, oder hat diese Frau, die ihren Vater, Ex-Frauen, Diener und sogar Halim getötet hat, sich jetzt eine neue Beute gemacht? Wird Nevzat von Selma in Venedig getötet oder können die beiden Liebenden eine glückliche Vereinigung über diese finsteren Todesfälle aufbauen?

 

Mehmet Gureli 2007